Stricken Creativ - Brother und Silverreed Strickmaschinen, Stickmaschinenkurs, Spinnen mit Spinnrad sowie verspinnen von Neufundländerhaaren

| Startseite | über mich | meine Strickmaschinen | Spinnen | Neufiwolle | Tips | Modelle | Strickkurs | Wool-Parts | My Blog | Impressum |

Wollmoni`s Web-, Spinn- und Strickblog » Blog Archive » gefärbt – ich hab mich getraut

gefärbt – ich hab mich getraut

…….schon lange schleiche ich wie der Wolf um Rotkäppchen um Säurerfarben herum.

Nachdem ich alles erforderliche geordert hatte, wie z. B. Farben, Fixiersalz, und einen Dampfgarer konnte ich endlich starten.

Natürlich färben finde ich auch toll, aber mit den Säurefarben bekomme ich herrlich kräftige Farben hin und das Färben geht recht schnell mit einem umgehend sichtbaren Ergebnis von der Hand.

Da ich mich noch nicht mit der Farbmischtabelle auseinandergesetzt habe und ich nicht wollte, das beim ineinanderlaufen Farben entstehen, die ich gar nicht mag, habe ich diese Southdown Kammzüge vor dem Färben gezopft und dann die Farbe mit einer Spritze aufgetragen.

Natürlich in meinen Lieblingfarben, violett, ornage und gelb, hier sind 330 Gramm gefärbter Kammzug:

Southdown gefärbt von Wollmoni

Wollmoni´s gefärbte Southdown Fasern

Tags:

2 Antwort von “gefärbt – ich hab mich getraut”

  1. Juliane Fadenwirkerin schreibt:

    Hallo Moni,

    ich finde die Färbung wirklich gut gelungen. Das sind richtige gute Laune Stränge.

    LG von Juliane

  2. Wollmoni`s Strick und -Handarbeitsblog von Stricken-Creativ | Spinnen und Stricken mit 2, 5, 200 oder 400 Nadeln - Strickkurs und Strickmaschinenkurs. schreibt:

    [...] von mir hier gefärbt und navajo [...]