Stricken Creativ - Brother und Silverreed Strickmaschinen, Stickmaschinenkurs, Spinnen mit Spinnrad sowie verspinnen von Neufundländerhaaren

| Startseite | über mich | meine Strickmaschinen | Spinnen | Neufiwolle | Tips | Modelle | Strickkurs | Wool-Parts | My Blog | Impressum |

Wollmoni`s Web-, Spinn- und Strickblog » Blog Archive » Louet S45 – meine Herde wächst

Louet S45 – meine Herde wächst

……………………als ich es das erste Mal bei Wolle Traub gesehen hatte, war es um mich geschehen.

Dort stand es, das Louet S45 und meine Frage danach wurde mit “das ist unverkäuflich” beantwortet.

Immer wieder stöberte ich im Internet und wenn eines zu verkaufen war, war ich immer einen Wimpernschlag zu spät.

In Petzies-Forum startete ich seinerzeit eine Suchanzeige, die bis letzte Woche auch erfolglos verlief. In der Zwischenzeit habe ich meine Vicky gekauft und die Hoffnung schon aufgegeben.

Als ich die Nachricht und das Angebot für das Louet S45 bekam, mußte ich erst mal kurz durchatmen. Gerade die Vicky gekauft und eigentlich brauche ich kein weiteres Spinnrad………….aber wieso sollte ich diesen Traum nicht Wirklichkeit werden lassen.

Mein Geburtstag steht an, Weihnachten steht vor der Tür, das hat mich letztendlich bewogen, dieses Traumrad zu nehmen.

Als es heute ankam, packte ich es andächtig aus und bestaunte es von allen Seiten. Direkt konnte ich es anspinnen, es läuft sehr gut und es ist auch sehr schnell. Meinen geliebten langen Auszug setze ich damit vorzüglich um und es ist vom niedrigen Sofa aus spinnen.

Hach, es ist einfach herrlich !!!!

Hier der Beweis:

Wollmoni´s Louet S45

Das ist es in ganzer niedlicher Größe:

Wollmoni´s Louet S45

Und so wird es gesponnen:

Wollmoni´s Louet S45

gerade frisch angesponnen und ausprobiert:

Wollmoni´s Louet S45

Die Louet Familie:

  • links das Louet S45, Mogli genannt
  • rechts das Louet S95, Vicky genannt

Wollmoni´s Louet S45

Tags:

3 Antwort von “Louet S45 – meine Herde wächst”

  1. Juliane Fadenwirkerin schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Spinnrad. Ich kenne das tolle Gefühl, wenn der Wunsch nach einem Spinnrad in Erfüllung geht. Ich liebäugele gerade mit einem Ashford Traveller mit Einzeltritt. Hachjaaaa.
    Viel Spaß wünsche ich Dir.

    LG von Juliane

  2. Wollmoni schreibt:

    daaaaaaanke Juliane, ich wünsche Dir auch fröhliches hibbeln :-)

    zahlreiche Grüße

    Moni

  3. Wollmoni`s Strick und -Handarbeitsblog von Stricken-Creativ | Spinnen und Stricken mit 2, 5, 200 oder 400 Nadeln - Strickkurs und Strickmaschinenkurs. schreibt:

    [...] erste Garn ist eine Merino / Pandanus Mischung von Wolle Traub, gesponnen auf meinem Louet S45 und miteinander verzwirt. Es sind 104 Gramm mit einer Lauflänge von 280 Metern auf 100 [...]