Stricken Creativ - Brother und Silverreed Strickmaschinen, Stickmaschinenkurs, Spinnen mit Spinnrad sowie verspinnen von Neufundländerhaaren

| Startseite | über mich | meine Strickmaschinen | Spinnen | Neufiwolle | Tips | Modelle | Strickkurs | Wool-Parts | My Blog | Impressum |

Wollmoni`s Web-, Spinn- und Strickblog » Blog Archive » vom Webrahmen zum Webstuhl

vom Webrahmen zum Webstuhl

…………….Suchtgefahr, das kenn ich ja inzwischen.

Neben allen erdenklichen Strickmaschinen ( damit hat alles angefangen ) gibt es eine Spinnradherde und nun auch noch eine Webgeräteherde.

Die ersten Erfahrungen machte ich auf einem einfachen Schulwebrahmen. Im letzten Jahr konnte ich ganz günstig einen 80 er Kircher Webrahmen mit Untergestell ergattern. Ich begann Bücher zu studieren und fragte mich, wie man diese tllen Muster weben kann. Mit dem Kircher Rahmen ist das nur in geringem Maße möglich.

Nach wochenlanger Sucherei habe ich dieses Teil gefunden, an dem ich mich versuchen möchte:

ein Leclerc Artisat

Wollmoni´s Leclerc Artisat

Wollmoni´s Leclerc Artisat

Wollmoni´s Leclerc Artisat

Übermorgen gehe ich ihn abholen und bin total gespannt was man damit alles machen kann.

Tags: , ,

eine Antwort von “vom Webrahmen zum Webstuhl”

  1. Wollmoni`s Strick und -Handarbeitsblog von Stricken-Creativ | Spinnen und Stricken mit 2, 5, 200 oder 400 Nadeln - Strickkurs und Strickmaschinenkurs. schreibt:

    [...] gewebt auf meinem Leclerc Artisat [...]