Stricken Creativ - Brother und Silverreed Strickmaschinen, Stickmaschinenkurs, Spinnen mit Spinnrad sowie verspinnen von Neufundländerhaaren

| Startseite | über mich | meine Strickmaschinen | Spinnen | Neufiwolle | Tips | Modelle | Strickkurs | Wool-Parts | My Blog | Impressum |

Wollmoni`s Web-, Spinn- und Strickblog » Duomatic 80

Pfaff Duomatic 80 aufgerüstet mit einem Deco

Eingestellt in Strickgerätschaften am Juli 13th, 2013 von Wollmoni

…wieso auch immer, es interessiert mich halt und über ein Forum konnte ich ein passendes Deco-Gerät für die Pfaff erstehen.

Die Anleitung ist leider in niederländisch und ich warte auf die deutsche Übersetzung. Es hat mir keine Ruhe gelassen, ich wolle das Teil angebaut sehen und mein Mann hat mich tatkräftig unterstützt.

Ich habe schon mal eine Lochkarte reingedreht und die Stösser in Stellung gebracht, ja, es klappt, wenngleich auch bisher ohne Wolle.

Nun hat die Pfaff eine Bemusterung und als Zugabe habe ich von Heidi in Belgien noch eine Lochkartenzange und Lochkarten bekommen.

Pfaff Deco

Neben dem Deco ist auch ein Umhängeschlitten vorhanden, ein sehr interessantes Gerät, mit dem man dann auch kraus rechts stricken kann. Die Pfaff hängt ja auch vom vorderen Bett auf das hintere Bett um und auch anders herum, bestens geeignet für kleine Schals a la “Leftie” :-)

Pfaff Umhaengeschlitten U80

Zu guter letzt war bei der Maschine auch ein Formcomputer dabei. Ich kann mich gut dran erinnern, das ich damals viel damit gearbeitet habe. In einer Tabelle werden die Maschenproben eingegeben sowie einige Köprpermaßte und schon zeigt der kleine Computer alle Angaben im Display an, die man zum fertigen von einem Strickstück benötigt.

Pfaff Formcomputer

Im Moment ruht meine Strickmaschinenhysterie, weil es draußen sooooo schön ist und ich lieber im Garten mit dem Spinnrad vorlieb nehme.

Tags: , , , ,