Stricken Creativ - Brother und Silverreed Strickmaschinen, Stickmaschinenkurs, Spinnen mit Spinnrad sowie verspinnen von Neufundländerhaaren

| Startseite | über mich | meine Strickmaschinen | Spinnen | Neufiwolle | Tips | Modelle | Strickkurs | Wool-Parts | My Blog | Impressum |

Wollmoni`s Web-, Spinn- und Strickblog » gestrickt

Mütze + Schal aus selbstgesponnener Wolle

Eingestellt in gefärbt, genadelt, gesponnen, Mützen am März 19th, 2014 von Wollmoni

aus meinem selbst gefärbten Kammzug habe ich Garn gesponnen und es dann zu einer Mütze nach dieser Anleitung gestrickt.

Das überschüssige Garn ist dann noch in einen Möbius-Schal gewandert, den ich ohne Anleitung frei von der Nadel gestaltet habe.

Der Kammzug unten im Bild:

Kammzug

Der Kammzug versponnen und verzwirnt:

Kammzug

die gestrickten Werke aus diesem Material:

Mütze

Tags: , ,

Batschimütze

Eingestellt in genadelt, Mützen am Januar 29th, 2014 von Wollmoni

…….aus selbst musternder Sockenwolle, nach dieser Anleitung ist die Batschimütze auf meiner Brother 965i in Verbindung mit dem KR 850 entstanden.

Batschimütze

Batschimütze

Tags: , , , ,

Strickrock mit tollen Lochmustern

Eingestellt in genadelt am Oktober 21st, 2013 von Wollmoni

…….in der letzten Ausgabe der Verena Herbst 2013 habe ich das Modell 14 Haguette für toll befunden und gleich in die Tat umgesetzt.

Aus meinem Wllbestand konnte ich auf eine schöne schwarze Wolle zurückgtreifen, die zur Verarbeitung mit der Strickmaschine geeignet ist. Im Festspeicher meiner Brother KH 965i habe ich passende Lochmuster gefunden, mein KG Schlitten war mit bei den kraus rrechts gestrickten Reihen behilflich.

Kompelttiert ist der Rock auf meinem Hague Linker, der die Strickteile Professionell zusammenfügt. Neugierug auf das Ergebnis?

Tata, das Foto

Lochmusterrock

Tags: , ,

Bauwolljacke in einem zarten Fliederton

Eingestellt in genadelt am Juli 20th, 2013 von Wollmoni

Gelegentlich stricke ich auch Modelle mit der Hand.

Als ich bei Drops die neuesten Modelle durchgesehen habe, fiel mir diese Jacke auf.
Das Material “Austermann Favola” ist aus meinem Wollvorrat die Anleitung ist hier zu finden.

Baumwolljacke

Tags: , ,

nichts besonderes, nur ein Baumwollpulli

Eingestellt in genadelt am Juni 1st, 2013 von Wollmoni

…………ist mir von der Maschine gehüpft.

Lochmusterpulli

Gestrickt auf Brother KH 965i mit Lochmusterschlitten, die Wolle stammt vom Discounter. Der Pulli hat hinten und vorn einen schönen weiten Ausschnitt und kann auch über ein T-Shirt getragen werden. Das Baumwollgemisch aus 50 % Baumwolle und 50 % Kunstfaser trägt sich angenehm und weich auf der Haut.

Tags: , , , ,

Jacke a la Deerberg

Eingestellt in genadelt am Mai 21st, 2013 von Wollmoni

…………ich blättere oft und gerne bei diesem Anbieter und die Farben und deren Kombinationen finde ich toll. Leider auch sehr teuer, was auf jeden Fall gerechtfertigt ist, weil dieser Hersteller sehr gutes Material verwendet.

Weil “zu teuer” mußte Designaknit für den Schnitt herhalten und die Muster aus dem Festspeicher der Maschine boten sich ebenfalls für dieses Modell an. Gestrickt ist die jacke auf meiner Brother 965i in Verbindung mit dem Doppelbett KR 850 ( für die Bündchen ).

Maschenprobe und Musterinformationen:

Material: 100 % Baumwolle

Wollmoni´s Jacke a la Deerberg

Der Schnitt:

Wollmoni´s Jacke a la Deerberg

Das Material: Baumwolle

Wollmoni´s Jacke a la Deerberg

Das Ergebnis:

Wollmoni´s Jacke a la Deerberg

Wollmoni´s Jacke a la Deerberg

Wollmoni´s Jacke a la Deerberg

Das Muster vom Vorderteil + Rückenteil inkl. Belnde und den Knöpfen:

Wollmoni´s Jacke a la Deerberg

Das Muster der Ärmel:

Wollmoni´s Jacke a la Deerberg

Tags: , , , ,

Tunika im Lagenlook

Eingestellt in genadelt am April 22nd, 2013 von Wollmoni

………..das ist der erste Versuch, der etwas Verbesserungswürdig ist in der Schnittführung.
Sie ist aus 100 % Baumwolle gestrickt nach diesem DK Schnitt:

Tunika

Die Mittelteile sind glatt rechts gestricht und die Seitenteile im Lochmuster Nr. 104
Die verschiedenen Maschenproben und Informationen zu dieser Tunika sehen so aus.
Zusätzlich hatte ich direkt noch 2 Machenproben im Norwegermuster angefertigt, da ich aus der übrig gebliebenen Wolle noch eine kastige Kurzjacke stricken möchte.

Die Ränder und der Halsauschnitt sind mit 3 Reihen Stäbchen eingefaßt, wobei die Weite durch zusammen abgemaschte Stäbchen angepaßt wurde.

Tunika

Nun zum Ergbenis, das beim nächsten Mal wie folgt noch verändert wird:

  • der Halsausschnitt wird rund gestrickt
  • insgesamt kann der Schnitt etwas schmaler und länger sein
  • die überschnittene Schulter wird in einen normalen Armaussschnitt verwandelt und erhält damit eine bessere Passform
  • die kastigen Seitenteile werden etwas mit Rundungen angeglichen, was einen besseren Fall verspricht.

Der Prototyp sieht nun so aus:

Tunika

Tunika

Tags: , , ,

noch ein Leftie

Eingestellt in genadelt am April 20th, 2013 von Wollmoni

…………..wenn das Spinnrad Pause hatte und ich vor dem Fernseher saß, konnte man den Leftie fast nebenbei stricken.

Aus meinerm handgefärbten Stash ist aus diesem Garn

Wollmoni´s Stash

dieser Leftie entstanden

Wollmoni´s Leftie Nr. 3

Tags: , ,

Ritschy – Neles Brüderchen ist angekommen

Eingestellt in genadelt am März 25th, 2013 von Wollmoni

…….wie gesagt, Material ist noch da und die Abende in der Eifel sind kalt und dunkel.

Da geht einem das Herz auf, wenn man so einen niedlichen Genossen nadelt und Nele ist auch ganz begeistert, das sie nun ein Brüderchen hat.

Ritschy

Die Anleitung stammt aus Lena Spezial ( L1327) Häkeln und Stricken für Ostern und ist über den OZ Verlag zu beziehen.

Tags: , ,

Sockenparade März 2013

Eingestellt in genadelt, Socken am März 22nd, 2013 von Wollmoni

…………die hätte ich schon fast vergessen.

Socken für große + kleine Füße in frühlingshaften Grün- und Blautönen.

Teils auf Singer 600 und auf Brother KH 965i gestrickt, die Wolle ist teilweise Kaufwolle aber auch selbst zusammen gestelltes Garn aus Konenwolle.

Sockenparade

Tags: , , , ,